+++ Nächste Termine für Waldbaden-Touren: 03.03.24 + 17.03.24 + 14.04.24 + 19.05.24 + 26.05.24 + 02.06.24 + 23.06.24 um jeweils 11.00 Uhr +++ weitere Termine auf Anfrage möglich +++

Waldbaden in Brandenburg: Mitten in der Natur herunterfahren und das eigene Ich wiederentdecken

Natürliche Entschleunigung und tiefe Entspannung

In einer von Krisen geprägten Zeit haben viele von uns den Wunsch und das Bedürfnis, den Körper und Geist herunterzufahren. Wir suchen nach aktiver Entspannung und innerer Ruhe in einer natürlichen Umgebung.

Wir - die Baumgestalten - gestalten in Brandenburg, südlich von Berlin einen Wald, der sich immer mehr in einen natürlichen und nachhaltigen Urwald mit integrierten essbaren Waldgarten entwickelt. Mitten in dieser unverfälschten Natur bieten wir dir mit Waldbaden die Möglichkeit, für einige Stunden Hektik, Stress und Zeitmangel zu vergessen sowie die Natur und dein eigenes Ich bewusster zu erleben.

Waldbaden = der japanische Ansatz gegen Stress und Hektik

Das Waldbaden kommt aus der traditionellen, japanischen Heilkultur und ist dort seit den 1980er Jahren eine von Ärzten und Gesundheitskassen anerkannte Heilmethode.

Waldbaden ist allerdings viel mehr als eine Naturwanderung. Beim Waldbaden geht um eine bewusste Entschleunigung, einer Wahrnehmung des Waldes mit allen Sinnen, einen klaren Blick für die Natur, das Leben und die eigenen Bedürfnisse. Unser Waldbaden in Brandenburg bietet zudem eine Fülle von Achtsamkeits- und Yoga-Übungen, welche dem Waldbaden-Kursteilnehmer helfen, das Gestern und Morgen zu vergessen.

Aktiv wird beim Waldbaden die körpereigene Widerstandskraft gegen Stress gestärkt als auch die Kontrolle über eigene Gedanken und Gefühle spürbar verbessert. Eine tiefe und heilsame Entspannung in einer natürlichen Umgebung setzt ein. Beim Waldbaden mit den Baumgestalten werden zudem heilwirksame Terpene wie Pfefferminz und Thymian über die Haut und Atmung aufgenommen.

Die heilende Wirkung unseres Waldbadens auf deine Gesundheit:

  • rascher Stressabbau
  • Absenkung von Bluthochdruck
  • Verbesserung der Konzentration
  • spürbare Stimmungsaufhellung
  • Minderung von Schlafstörungen
  • Stärkung des Immunsystems
  • Absenkung der Blutzuckerwerte
  • Linderung von Atemproblemen
  • Erleichterung bei Lungenkrankheiten
  • Zerstörung potentieller Krebszellen
  • Bildung des Anti-Aging-Hormons DHEA
  • allgemeine Unterstützung der Genesung und Rehabilitation

Waldbaden für Team- und Betriebsausflüge

Teams und das Management von Unternehmen können beim Waldbaden neue Ebenen der Wahrnehmung gemeinsam entdecken. Sich selber als Teil der Natur wahrzunehmen, stärkt ebenfalls die Fähigkeit, sich als Teil eines Teams wahrzunehmen.

Der Preis für ein Waldbaden mit uns

Die Kursgebühr für ca. 2,5 h Stunden Waldbaden beträgt:
35,- Euro je Waldbaden-Teilnehmer

Zum Vergrößern des Bildes bitte auf das Bild klicken.

Vorschau 4 Vorschau 1 Vorschau 6 Vorschau 5 Vorschau 2 Vorschau 3 Vorschau 7 Vorschau 8
telefonBild
Pfeil nach unten

Unsere Waldbaden-Touren mit essbarem Waldgarten und heranwachsenden Urwald in Brandenburg

Waldbaden mit den Baumgestalten

Unsere Waldbaden-Teilnehmer tauchen bis ca. drei Stunden tief in den Wald der Baumgestalten in Brandenburg ein. Von der Kiefermonokultur über einen nachhaltigen und essbaren Waldgarten bis hin zu einem heranwachsenden, natürlichen Urwald werden beim Waldbaden verschiedene Waldabschnitte durchschritten und von uns naturkundlich erklärt.

Auf der ca. drei Kilometer langen Waldbaden-Tour in Brandenburg erreicht ihr zahlreiche Waldbaden-Erlebnispunkte, an denen gemeinsam die Natur intensiv erlebt und gefühlt werden kann.

Stellt euch das Waldbaden wie eure Jugendzeit vor: Auf der Wiese liegen und in den Himmel schauen, Bäume und Pflanzen berühren, Höhlen bauen, Tiere beobachten, Tierspuren lesen, Pilze sammeln, selbstkreierte Blumenrezepte kochen, Schneckenrennen, Gegenstände aus Naturmaterialien bauen und vieles andere mehr. Beim Waldbaden können wir viel von der unbeschwerten Zeit und den kreativen Spielen der Kinder lernen.

In dieser unbeschwerten, spielerischen und naturnahen Umgebung in Brandenburg lernt ihr (einzelne Waldbaden-Teilnehmer oder Mitarbeiter-Teams) in einer offenen und entspannten Atmosphäre euch und eure Umwelt neu kennen. Wenn wir mit allen Sinnen wahrnehmen, werden wir erstaunt sein, wie viel es in der Natur und in uns zu entdecken gibt.

Unser Waldbaden-Erlebnisse in Brandenburg

Neben dem Waldbaden bieten wir auch zusätzliche Themenschwerpunkte rund um die Natur und ihre Biodiversität an. Auf eure Bedürfnisse und Interessen individuell abgestimmt sind Waldbaden-Führungen speziell für Schulklassen, psychosomatische Therapiegruppen, teambildende Maßnahmen in Betrieben und Vereinen u.v.a.m. möglich.

1. Pflege der Artenvielfalt: Insekten- und Vogelschutzgarten

Auf einer 1 Hektar großen Waldlichtung in der Mark Brandenburg haben wir im Jahr 2020 einen Insekten- und Vogelschutzgarten angelegt. In unserem Nachhaltigkeitsprojekt wurden 30 verschiedene Heckenpflanzen und Baumarten (insgesamt 1200 Pflanzen) gepflanzt.

In einer naturkundlichen Führung seht und lernt ihr hier, was Biodiversität und Artenvielfalt wirklich bedeuten und wie Vögel und Bienen einen natürlichen Lebensraum zurückbekommen haben.

2. Biodiversität in Brandenburg: Monokulturwald vs. Urwald

Durch einen ca. drei Kilometer langen Waldwanderpfad durchschreiten wir beim Waldbaden mehrere Waldabschnitte. Historisch und naturkundlich erklären und zeigen wir euch, den Übergang von einer in Brandenburg typischen Kiefermonokultur zu einem heranwachsenden, natürlichen Urwald.

Bei dieser Waldbaden-Tour erfahrt ihr viel über die Themen natürlicher Lebensraum, Biodiversität, Baumlehre und ökologische Nachhaltigkeit.

3. Ökologische Nachhaltigkeit: Einen Baum pflanzen!

Du möchtest selbst einen Beitrag zur Artenvielfalt in Brandenburg leisten? Dann pflanze im Anschluss an das Waldbaden ein kleines Bäumchen. Entweder gleich vor Ort in Brandenburg oder an deinem Lieblingsort.

Zurzeit könnt ihr folgende Jungbäume (1-3 Jahre alt) bei uns erwerben: Elsbeere (Sorbus torminalis), Rotbuche (Fagus sylvatica), Hainbuche (Carpinus betulus), Mehlbeere (Sorbus aria), Winterlinde (Tilia cordata) oder Baumhasel (Corylus colurna).

4. Teamarbeit und Management Team Building

In der natürlichen Umgebung unseres Urwalds in Brandenburg bieten wir Waldbaden speziell zur Teambildung an - von Betriebsabteilungen bis hin zur Vorgesetzenebene. Beim Waldbaden erleben Ihre Mitarbeiter tiefe Entspannung und innere Ruhe. Bei gemeinsamen Entspannungsübungen, Wahrnehmungsübungen, Baumpflanzungen, Picknick und vielem mehr wird ein Zusammenwachsen/Teamwork gelernt.

Nach dem Waldbaden ist es möglich, eine urige Location mit vorgeheiztem Brotbackhaus zu mieten. In diesem gemütlichen Ambiente können Sie eine Teambildung mit gemeinschaftlichen Pizza-, Brot- oder Stockbrotbacken zusätzlich festigen. Eine gute Investition in Ihre wertvollste Ressource: zufriedene und engagierte Mitarbeiter.

Die Preise für ein Waldbaden mit optionalen Besuch des essbaren Waldgartens

Die Kursgebühr für ca. 2,5 Stunden Waldbaden beträgt:
35,- Euro je Waldbaden-Teilnehmer

Die Führung durch den essbaren Waldgarten - direkt im Anschluss an das Waldbaden - für ca. 30 Minuten beträgt:
10,- Euro je Waldgarten-Besucher

Die Führung durch den essbaren Waldgarten für ca. 1 Stunde beträgt:
20,- Euro je Waldgarten-Besucher

Zum Vergrößern des Bildes bitte auf das Bild klicken.

Vorschau 1 Vorschau 5 Vorschau 7 Vorschau 8 Vorschau 4 Vorschau 2 Vorschau 3 Vorschau 6
telefonBild
Pfeil nach unten

Die Baumgestalten aus Mitten-im-walde: Wahrhaftig gelebte Nachhaltigkeit in Brandenburg

Von der IHK zertifizierte Naturführer

Daniela ist eine der ersten, von der IHK Erfurt zertifizierten Naturführerin im Waldbaden und Naturerleben.

Wir sind des Weiteren Mitglied im Verband der Natur- und Waldtherapeuten (VdNW).

Nachhaltige Baumpfleger u. Baumarbeiter

Im Haupterwerb verdienen wir unseren Lebensunterhalt als ökologisch nachhaltige Baumpfleger und fachkundige Baumarbeiter. Im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern sind wir bestrebt, Bäume zu erhalten bzw. das Zusammenleben von Menschen und Bäumen im urbanen Raum in Brandenburg zu verbessern.

Muss ein kranker oder toter Baum dennoch gefällt werden, pflanzen wir im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsprojekte einen neuen Baum in unserem stetig wachsenden Urwald in Brandenburg.

Unsere ökologischen Nachhaltigkeitsprojekte

Seit über einem Jahrzehnt beschäftigt uns die Gesundheit der Bäume. Im Rahmen unserer Baumarbeiten in Brandenburg haben wir zahlreiche kranke Bäume aufgebaut oder abgestorbene Bäume fällen müssen.

Der ökonomisch geprägte und oft fehlerhafte Eingriff in unserem natürlichen Lebensraum haben uns bewogen, der heimischen Natur und Artenvielfalt mit zahlreichen Nachhaltigkeitsprojekten ihren Platz wiederzugeben. In unseren Urwald in Brandenburg pflanzen wir für jeden gefällten einen neuen Baum, legen einen essbaren Waldgarten nach Permakultur an (= Natur beobachten und Kreisläufe/Ökosystem nachahmen) und haben einen Lebens- sowie Nahrungsraum für heimische Vogelarten geschaffen.

Zum Vergrößern des Bildes bitte auf das Bild klicken.

Vorschau 9 Vorschau 4 Vorschau 5 Vorschau 1 Vorschau 2 Vorschau 3 Vorschau 6 Vorschau 7
telefonBild
Pfeil nach unten

Kontakt und Anfahrt zum Waldbaden in Brandenburg

Kontaktdaten

Baumgestalten - Waldbaden in Brandenburg

Daniela + Tobias Brockmann
Ziegelweg 1 · D-15749 Mittenwalde OT Töpchin
Bundesland Brandenburg

Telefonnummer: 033769 / 18716
Telefaxnummer: 033769 / 18717
E-Mail-Adresse:
Internet-Adresse: www.waldbaden-in-brandenburg.de

Kontaktformular

Du kannst auch das Kontaktformular der Baumgestalten nutzen, um uns eine Anfrage, Nachfrage und Nachricht zum Waldbaden in Brandenburg zu schreiben.

Bürozeiten

Unser Büro ist Montag bis Freitag von 08.00 - 18.00 Uhr besetzt. Es ist jetzt

Landkarte

Eine rasche Anfahrt zu unseren Waldbaden-Touren in Brandenburg haben Kursteilnehmer aus:

Am Mellensee, Baruth/Mark, Berlin, Beelitz, Beeskow, Blankenfelde-Mahlow, Dahme/Mark, Erkner, Friedersdorf, Firedland, Großbeeren, Halbe, Heidesee, Jüterborg, Kleinmachnow, Königs Wusterhausen, Lübbenau/Spreewald, Luckau, Luckenwalde, Ludwigsfelde, Märkisch-Buchholz, Michendorf, Nuthetal, Nuthe-Urstromtal, Potsdam, Rangsdorf, Schönefeld, Schwerin (LDS), Schwielowsee, Spreenhagen, Stahnsdorf, Storkow (Mark), Teltow, Teupitz, Trebbin, Werder, Wildau, Wünsdorf, Zeesen, Zeuthen und Zossen.